Ishikawa-Diagramm

Ein Ishikawa-Diagramm dient zur Ursachenanalyse von Problemen mithilfe einer grafischen Darstellung. Das Ishikawa-Diagramm (oder auch Fischgrätendiagramm) visualisiert dabei einen Problemprozess und stellt die entsprechenden Ursachen dazu dar. Die Ursachen werden den Punkten Mensch, Material, Maschine, Management, Methode und Mitwelt zugeordnet.

Ziel der Analyse ist es, alle möglichen Ursachen für ein Problem zu ermitteln und die Hauptauslöser zu identifizieren. Dies findet klassisch im Rahmen eines Brainstorming statt.